Man schätzt und schützt nur, was man kennt!

Naturerlebnisse für Jung und Alt

Einer der wichtigsten Bausteine der Arbeit des NABU Ilmkreis ist die Umweltbildung. Denn Naturschutz hat nur Erfolg, wenn es gelingt, die Natur dem Menschen nahe zu bringen. Neben zahlreichen Veranstaltungen betreut der Kreisverband ein Infozentrum mit Ausstellung in Elgersburg und hat mehrere Naturlehrpfade initiiert.

 

Download
Veranstaltungsprogramm 2017 des NABU Ilmkreis
programm2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 240.8 KB

Bildergalerien von spannenden Aktionen & Ausflügen

European Batnight: Fledermausnacht in Dosdorf

Ein Höhepunkt im Veranstaltungsprogramm ist die Fledermausnacht des Ilm-Kreises, die alle zwei Jahre in der St. Otmar-Kirche in Dosdorf stattfindet. Dort befindet sich eine der größten Wochenstuben des Großen Mausohrs in Mittelthüringen.

 

Exkursionen über die Grenzen des Ilm-Kreises hinaus

Die Ausflüge und Exkursionen des NABU Ilmkreis führen nicht nur in die heimische Natur. Auch Landschaften außerhalb des Ilm-Kreises werden besucht, wie zum Beispiel die Hohe Tatra, das Tiroler Lechtal, das Naturparadies Lieberose, die Schwäbische Alb oder der Nationalpark Kalkalpen.