Mit der NAJU die Natur erleben und begreifen

Kindergruppe Ilmenau

Seit April 2012 trifft sich die NAJU-Gruppe im Grünen Klassenzimmer des Schülerfreizeitzentrums Ilmenau. Alle zwei Wochen laden die Betreuer interessierte Kinder von 7 bis 12 Jahren dazu ein, mit Spiel, Spaß und Abenteuer die heimische Natur im Jahresverlauf zu erleben.

 

Veranstaltungsort
Schülerfreizeitzentrum Ilmenau
Am Großen Teich 2
98693 Ilmenau

 

Ansprechpartnerin

Petra Szigarski

Haselnußweg 11

98693 Ilmenau

Telefon: 03677-883593

E-Mail: naju@nabu-ilmkreis.de

 

 

Gruppentermine im 2. Halbjahr 2021

Download
Naju_Flyer_2021_02.pdf
Adobe Acrobat Dokument 627.7 KB

Presseberichte


Wir lernen, die Natur zu verstehen und zu schützen

Die NAJU ist im Freien aktiv

Während unserer Gruppenstunden pflegen wir unsere Nistkästen, helfen Amphibien über die Straße oder sammeln Müll. Wir lernen den Vogel des Jahres kennen, beobachten Insekten, bauen Nisthilfen für Wildbienen, schaffen Lebensräume für Vögel, Amphibien und Kleinsäuger.

Im Ilmenauer Schülerfreizeitzentrum (SFZ) ist unsere "Wilde Insel" entstanden. Wir wandern auf den Spuren des Bibers, erleben den Frühling, schauen, was in den Gewässern so kreucht und fleucht. Wir lernen unsere Natur schätzen und schützen. Sei dabei!

Wer Lust auf Unterstützung der Gruppenbetreuung hat, ist ebenfalls herzlich willkommen.

 


Die "Wilde Insel" im SFZ