Unsere Projekte

So engagieren wir uns für den Erhalt der Natur

Wir vom NABU Imkreis engagieren uns schon seit vielen Jahren in einer Vielzahl von Projekten ganz konkret vor unserer Haustür. Vom Erhalt von bedrohten Lebensräumen und Arten bis zum praktischen Umweltschutz reicht dabei die Palette unserer Aktivitäten. Auf den folgenden Seiten zeigen wir Ihnen was wir tun und wie auch Sie uns unterstützten können.

Das sind unsere aktuellen Projekte

Amphibienschutz

Der Ilm-Kreis beherbergt 13 von 18 der in Thüringen lebenden Amphibienarten. Durch Schutzmaßnahmen soll das auch so bleiben. mehr

Artenschutzturm

Durch Umbau bietet nun ein altes Trafohaus in Schmerfeld Wohnraum für Tiere wie Vögel, Insekten und Fledermäuse. mehr

Lebensraum Kirchturm

Viele Tierarten siedeln sich gerne in der Nähe des Menschen an. Zum Beispiel nutzen Dohlen und Fledermäuse gerne Kirchtürme. Wir helfen! mehr

 

Moorschutz

Zur Erhaltung der im Ilm-Kreis vorhandenen Hochmoorflächen wurden besondere Anstrengungen unternommen. mehr


Unsere Schutzgebiete

Wir pflegen und betreuen eine Vielzahl von wertvollen Biotopen in unserer Region. Finden Sie heraus welche Arten wir damit unter-stützen und wie Sie helfen können. mehr

Schwalben willkommen

Um Mehl- und Rauchschwalben zu helfen, hat der NABU die Aktion „Schwalben willkommen!“ ins Leben gerufen. mehr

Streuobst

Unsere Arbeit dient der Erhaltung und Entwicklung heimischer Bestände an hochstämmigen Obstbäumen. mehr

Zählung der Wasservögel

Im Ilm-Kreis nehmen seit 1967 regelmäßig ehrenamtliche Zähler die internationalen Erhebungen von Wasservogelbeständen vor. mehr